Newsletter

Bundesgesundheitsminister Gröhe eröffnet den Gesundheitskongress des Westens am 8. März in Köln
 
Bundesgesundheitsminister Gröhe wird den zehnten Gesundheitskongress des Westens, der am 8. und 9. März 2016 in Köln stattfindet, mit einem Grundsatzvortrag zur Gesundheitspolitik eröffnen.
 
Der nächste Gesundheitskongress des Westens rückt das Thema Personal und Arbeiten 4.0 in den Fokus. Dabei geht es um Möglichkeiten und Chancen angesichts demografischer Entwicklung und Fachkräftemangel in Zeiten der Digitalisierung der Medizin. Von qualifizierten und engagierten Mitarbeitern, guten Ärzten, Pflegekräften und Gesundheitsmanagern hängt der Zukunftserfolg der gesamten Branche, besonders aber die Qualität der gesundheitlichen Versorgung entscheidend ab. Wie kann es gelingen, diese Mitarbeiter zu gewinnen und zu halten? Gefragt wird u.a. nach geeigneten Arbeitsplatzstrukturen, innovativen Recruiting-Strategien, neuen Konzepten der Personalführung, der Balance zwischen Jugend und Erfahrung und Anwerbung von Fachkräften aus dem Ausland.
 
Außerdem erwarten Sie die aktuellen Themen aus der Gesundheitspolitik sowie die zentralen Fachthemen aus den Bereichen der stationären und ambulanten Versorgung, Fragen zur Finanzierung, Qualität, zu Innovationen und der Digitalisierung des Gesundheitssektors. Am ersten Kongresstag findet zum sechsten Mal in Folge der Reha-Dialog statt. Mit einem eigenen Veranstaltungs- und Fortbildungsteil spricht der Gesundheitskongress des Westens am zweiten Kongresstag erneut niedergelassene Ärztinnen und Ärzte an.
 
Zum Gesundheitskongress des Westens werden rund 900 Besucher erwartet – Klinikmanager, Ärzte, Verantwortliche aus Gesundheitspolitik und Gesundheitsunternehmen, aus Forschung und Wissenschaft sowie der Pflege. Die zehnte Auflage der jährlich ausgerichteten Veranstaltung findet am 8. und 9. März 2016 im Kölner Kongresszentrum Gürzenich statt.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBuchen Sie schon jetzt Ihr Ticket zum Frühbuchertarif!

Seien Sie auch im nächsten Jahr dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Ingrid Völker

Dr. Ingrid Völker
Geschäftsführende Gesellschafterin
WISO S. E. Consulting GmbH | Nymphenburger Straße 9 | 10825 Berlin

Geschäftsführung:
Dr. Ingrid Völker, Geschäftsführende Gesellschafterin
Claudia Küng, Geschäftsführende Gesellschafterin
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.wiso-gruppe.de

Sitz / Registergericht: Berlin / AG Charlottenburg. HRB 84520