Newsletter

Revolution am Krankenbett: Einheitliches Krankenhausinformationssystem bereits Realität
 
Das deutsche Krankenhauswesen leidet nicht an einem Mangel an Patientendaten, sondern häufig daran, dass diese Daten den behandelnden Ärzten und Pflegekräften nicht rechtzeitig und praxisbezogen zur Verfügung stehen. „Für eine schnelle und sichere Diagnostik sowie eine effektive und effiziente Behandlung ist es im Krankenhaus von entscheidender Bedeutung, dass zu jedem Zeitpunkt alle relevanten Informationen zum Patienten vorliegen, neue Informationen umgehend und ohne Medienbruch erfasst werden können und das alle Informationen dem behandelnden Mediziner schnell und übersichtlich präsentiert werden“, so Dr. Georg Greve, Erster Direktor der Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See.

Dass notwendige Informationen nicht immer und überall verfügbar sind, akzeptiert die Knappschaft in ihren Krankenhäusern nicht mehr und hat eine entsprechende Software entwickelt, mit der Ärzte und Pflegekräfte in den Knappschaftkrankenhäusern jederzeit Zugriff auf alle relevanten Informationen haben. Vitaldaten können direkt am Bett digital erfasst werden, Aufträge jederzeit freigeben und Anordnungen überall erteilt werden.

Über das Potential des elektronischen Wissensmanagements für die Patientenversorgung im Krankenhaus und die Voraussetzungen für seine erfolgreiche Implementierung diskutiert Dr. Greve in der Session „Paradigmenwechsel am Krankenbett. Elektronisches Wissensmanagement für Ärzte und Pflegekräfte“ mit Christian Bauer, Geschäftsführer KIT Services GmbH, Dr. Axel Wehmeier, Leiter des Konzerngeschäftsfelds Gesundheit bei der Deutschen Telekom, und Prof. Dr. Achim Jockwig, Dekan im Fachbereich Gesundheit und Soziales an der Hochschule Fresenius.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterBuchen Sie schon jetzt Ihr Ticket zum Frühbuchertarif!

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Ingrid Völker

Dr. Ingrid Völker
Geschäftsführende Gesellschafterin
WISO S. E. Consulting GmbH | Nymphenburger Straße 9 | 10825 Berlin

Geschäftsführung:
Dr. Ingrid Völker, Geschäftsführende Gesellschafterin
Claudia Küng, Geschäftsführende Gesellschafterin
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.wiso-gruppe.de

Sitz / Registergericht: Berlin / AG Charlottenburg. HRB 84520