A

Tom Ackermann

Tom Ackermann AOK NORDWEST     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs: Wird diese Zuweisungssystematik Ihren Zielen gerecht?

Hans Jürgen Ahrens

Dr. Hans Jürgen Ahrens Health Care Rheinland e. V.     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Kooperation oder Korruption: Stehen jetzt alle Kooperationen zwischen Arzt, Krankenhaus und Industrie unter Korruptionsverdacht?

Swjatoslaw Aksamitowski

Swjatoslaw Aksamitowski German Doctor Exchange GmbH     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Wie gewinnt man gutes medizinisches Personal aus dem Ausland?

Martin Albrecht

Dr. Martin Albrecht IGES Institut GmbH     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Die Finanzierung des Gesundheitswesens: Zusatzbeitrag, Paritätische Finanzierung, Bürgerversicherung?

Boris Augurzky

Prof. Dr. Boris Augurzky RWI Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Verwaltungsakt oder Innovationsmotor: Was bringt der Innovationsfonds dem Patienten?

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Verbessert eine gute Ausstatung mit Pflegekräften die Qualität der Krankenhäuser? Ergebnisse einer Studie

Jana  Aulenkamp

Jana Aulenkamp Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd)     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Wie werden Ärzte in Zukunft arbeiten? Folgen für die Versorgung

B

Thomas Ballast

Thomas Ballast Techniker Krankenkasse     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Verbessert eine gute Ausstatung mit Pflegekräften die Qualität der Krankenhäuser? Ergebnisse einer Studie

Rebecca  Beerheide

Rebecca Beerheide Deutsches Ärzteblatt     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Ambulante Versorgungsangebote im stationären Sektor? Gatekeeper vor den Krankenhäusern?

Manuel Berger

Manuel Berger Helios-Kliniken GmbH     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Reha - ein Erfolgsfaktor für Patienten und Gesellschaft

Karl Blum

Dr. Karl Blum Deutsches Krankenhausinstitut e. V.     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Wem gehört die Zukunft: Große Ketten und integrierte Gesundheitskonzerne als Erfolgsmodell?

Matthias Blum

Matthias Blum Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Krankenhausstrukturgesetz scharf gestellt: Bilanz und 1. Erfahrungen

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Ambulante Versorgungsangebote im stationären Sektor? Gatekeeper vor den Krankenhäusern?

Frank Böker

Frank Böker Johanniter GmbH     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Wie wird man zum attraktiven Arbeitgeber? Gesundes Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Barbara Böttcher

Dr. Barbara Böttcher IBM Deutschland GmbH     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

Bertil Bouillon

Prof. Dr. Bertil Bouillon Kliniken der Stadt Köln gGmbH     Vita

  • 07.03.2017 13:45 - 14:30 Uhr

    Terroranschläge - traumatologische Herausforderung für die Unfallschirugie. Aufbau eines Kompetenznetwerkes in der Katastrophenmedizin

Matthias Bracht

Dr. Matthias Bracht Klinikum Region Hannover GmbH     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Krankenhausstrukturgesetz scharf gestellt: Bilanz und 1. Erfahrungen

Katrin Breuninger

Katrin Breuninger Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e. V.     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Geriatrische Reha

Jochen  Brink

Jochen Brink Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V.     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    Herkulesaufgabe für die nächste Legislaturperiode: Integrierte Versorgungsplanung über die Sektoren hinweg

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Gemeinsam handeln, integriert versorgen, leistunsgerecht honorieren - Braucht es eine neue Vergütungssystematik?

Björn Broge

Björn Broge AQUA-Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen GmbH     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Ambulante Versorgungsangebote im stationären Sektor? Gatekeeper vor den Krankenhäusern?

Reinhard Brücker

Reinhard Brücker VIACTIV Krankenkasse     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs: Wird diese Zuweisungssystematik Ihren Zielen gerecht?

Frank Brüggemann

Frank Brüggemann Novitas BKK     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs: Wird diese Zuweisungssystematik Ihren Zielen gerecht?

Thomas Bublitz

Thomas Bublitz Bundesverband Deutscher Privatkliniken e. V. (BDPK)     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Reha - ein Erfolgsfaktor für Patienten und Gesellschaft

C

Peter Clausing

Peter Clausing K & C Consulting     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Geriatrische Reha

D

Andreas Daniel

Andreas Daniel Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Geriatrie als Gemeinschaftsaufgabe - Sektorübergreifende Versorgung

Holger Diener

Dr. Holger Diener Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Kooperation oder Korruption: Stehen jetzt alle Kooperationen zwischen Arzt, Krankenhaus und Industrie unter Korruptionsverdacht?

Wolfgang-Axel Dryden

Dr. Wolfgang-Axel Dryden Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Gemeinsam handeln, integriert versorgen, leistunsgerecht honorieren - Braucht es eine neue Vergütungssystematik?

E

Christian Egle

Christian Egle Ernst & Young GmbH     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Digitalisierung im Krankenhaus - lassen sich dadurch die Herausforderungen aus dem Krankenhausstrukturgesetz kompensieren?

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Wie lässt sich Qualität im Gesundheitswesen messen? Bessere Versorgung durch die Anwendung geeigneter Performanceindikatoren

Armin Ehl

Armin Ehl Marburger Bund Bundesverband e. V.     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Wie werden Ärzte in Zukunft arbeiten? Folgen für die Versorgung

Axel Ekkernkamp

Prof. Dr. Axel Ekkernkamp BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

F

Ulf Fink

Ulf Fink, Senator a.D. WISO-Gruppe     Vita

  • 07.03.2017 09:30 -11:30 Uhr

    Eröffnungsveranstaltung: Kongresseröffnung

  • 08.03.2017 15:30 - 17:00 Uhr

    Aktuelle gesundheitspolitische Themen und Schwerpunkte in Nordrhein-Westfalen

  • 08.03.2017 12:45 - 13:30 Uhr

    Aktuelles aus dem G-BA

Steffen Focke

Steffen Focke Charité CFM Facility Management GmbH     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Welche Prozesse und Strukturen braucht das Krankenhaus der Zukunft?

Hedwig François-Kettner

Hedwig François-Kettner Aktionsbündnis Patientensicherheit e. V.     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Fortschritte und Herausforderungen der Gesundheits- und Pflegepolitik sowie Patientenrechte

Anke Franke

Anke Franke Ev. Diakonie Lindau e. V.     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Fachkräftemangel im Gesundheitswesen - Neue Berufe als Lösungsansätze

Ingo Froböse

Prof. Ingo Froböse Deutsche Sporthochschule Köln     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Wie wird man zum attraktiven Arbeitgeber? Gesundes Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement

G

Ralf Gieseke

Dr. Ralf Gieseke UKSH Gesellschaft für IT Services mbH     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Welche Prozesse und Strukturen braucht das Krankenhaus der Zukunft?

Klaus Goedereis

Dr. Klaus Goedereis St. Franziskus-Stiftung Münster     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Wem gehört die Zukunft: Große Ketten und integrierte Gesundheitskonzerne als Erfolgsmodell?

Joachim Goldbeck

Dr. Joachim Goldbeck Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Wie wird man zum attraktiven Arbeitgeber? Gesundes Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wolfgang Greiner

Prof. Dr. Wolfgang Greiner Universität Bielefeld     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    Herkulesaufgabe für die nächste Legislaturperiode: Integrierte Versorgungsplanung über die Sektoren hinweg

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Verbessert eine gute Ausstatung mit Pflegekräften die Qualität der Krankenhäuser? Ergebnisse einer Studie

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Die Finanzierung des Gesundheitswesens: Zusatzbeitrag, Paritätische Finanzierung, Bürgerversicherung?

Stefan  Greß

Prof. Dr. Stefan Greß Hochschule Fulda     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Die Finanzierung des Gesundheitswesens: Zusatzbeitrag, Paritätische Finanzierung, Bürgerversicherung?

Christiane Groß

Dr. Christiane Groß, M. A. Deutscher Ärztinnenbund e. V.     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    Herkulesaufgabe für die nächste Legislaturperiode: Integrierte Versorgungsplanung über die Sektoren hinweg

H

Martin Haas

Dr. med. Martin Haas Klinikum Westfalen GmbH     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Geriatrie als Gemeinschaftsaufgabe - Sektorübergreifende Versorgung

Jessica Hanneken

Jessica Hanneken Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Wie werden Ärzte in Zukunft arbeiten? Folgen für die Versorgung

Volker Hansen

Dr. Volker Hansen BDA Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Die Finanzierung des Gesundheitswesens: Zusatzbeitrag, Paritätische Finanzierung, Bürgerversicherung?

Josef Hecken

Josef Hecken Gemeinsamer Bundesausschuss     Vita

  • 08.03.2017 12:45 - 13:30 Uhr

    Aktuelles aus dem G-BA

Ruth Hecker

Dr. Ruth Hecker Universitätsklinikum Essen     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Wie lässt sich Qualität im Gesundheitswesen messen? Bessere Versorgung durch die Anwendung geeigneter Performanceindikatoren

Dirk Heinrich

Dr. Dirk Heinrich NAV Virchow-Bund     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    Herkulesaufgabe für die nächste Legislaturperiode: Integrierte Versorgungsplanung über die Sektoren hinweg

Hans-Joachim Helming

Dr. Hans-Joachim Helming Innovative Gesundheitsforschung in Brandenburg StimMt GmbH     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Ambulante Versorgungsangebote im stationären Sektor? Gatekeeper vor den Krankenhäusern?

Ellis E. Huber

Dr. Ellis E. Huber Berufsverband der Präventologen e. V.     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

Gerald  Hüther

Gerald Hüther Akademie für Potentialentfaltung     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    BRÜCKEN BAUEN. Über die Kunst einander näher zu kommen

K

Thomas Keck

Thomas Keck Deutsche Rentenversicherung Westfalen     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Reha - ein Erfolgsfaktor für Patienten und Gesellschaft

Susanne Koch

Dr. Susanne Koch Regionaldirektion Baden-Württemberg, Bundesagentur für Arbeit     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Wie gewinnt man gutes medizinisches Personal aus dem Ausland?

Sebastian Krolop

Dr. Sebastian Krolop, MSc Philips GmbH Market DACH     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Verwaltungsakt oder Innovationsmotor: Was bringt der Innovationsfonds dem Patienten?

Claudia Küng

Claudia Küng WISO S. E. Consulting GmbH     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Wie gewinnt man gutes medizinisches Personal aus dem Ausland?

L

Frank Laakmann

Frank Laakmann HanseMerkur Krankenversicherung     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Wie wird man zum attraktiven Arbeitgeber? Gesundes Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement

Lars Landau

Lars Landau Klinikum Landkreis Erding     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Fachkräftemangel im Gesundheitswesen - Neue Berufe als Lösungsansätze

Michael Lauerer

Michael Lauerer Institut für Medizinmanagement u. Gesundheitswissenschaften     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Wie lässt sich Qualität im Gesundheitswesen messen? Bessere Versorgung durch die Anwendung geeigneter Performanceindikatoren

Karl-Josef Laumann

Staatssekretär Karl-Josef Laumann Bundesministerium für Gesundheit     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Fortschritte und Herausforderungen der Gesundheits- und Pflegepolitik sowie Patientenrechte

Heinz Lohmann

Prof. Heinz Lohmann LOHMANN konzept GmbH     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Welche Prozesse und Strukturen braucht das Krankenhaus der Zukunft?

Roman Lovenfosse-Gehrt

Roman Lovenfosse-Gehrt Kliniken der Stadt Köln gGmbH     Vita

  • 07.03.2017 13:45 - 14:30 Uhr

    Terroranschläge - traumatologische Herausforderung für die Unfallschirugie. Aufbau eines Kompetenznetwerkes in der Katastrophenmedizin

M

Thilo Mahr

Thilo Mahr Siemens Healthineers     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Digitalisierung im Krankenhaus - lassen sich dadurch die Herausforderungen aus dem Krankenhausstrukturgesetz kompensieren?

Thomas Menzel

PD Dr. Thomas Menzel Klinikum Fulda gAG     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Fachkräftemangel im Gesundheitswesen - Neue Berufe als Lösungsansätze

Dirk Meyer

Dirk Meyer     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Qualitätssicherung in neuer Dimension

Ilona Michels

Ilona Michels Verband der Privatkliniken NRW e. V.     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Qualitätssicherung in neuer Dimension

Matthias Mohrmann

Matthias Mohrmann AOK Rheinland/Hamburg     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Verwaltungsakt oder Innovationsmotor: Was bringt der Innovationsfonds dem Patienten?

Volker Möws

Prof. Dr. Volker Möws Techniker Krankenkasse     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs: Wird diese Zuweisungssystematik Ihren Zielen gerecht?

Thomas Müller

Thomas Müller Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Digitalisierung im Krankenhaus - lassen sich dadurch die Herausforderungen aus dem Krankenhausstrukturgesetz kompensieren?

Hans Adolf Müller

Hans Adolf Müller     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Wem gehört die Zukunft: Große Ketten und integrierte Gesundheitskonzerne als Erfolgsmodell?

N

Eckhard Nagel

Prof. Dr. Dr. Dr. h. c. Eckhard Nagel Universität Bayreuth     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Digitalisierung im Krankenhaus - lassen sich dadurch die Herausforderungen aus dem Krankenhausstrukturgesetz kompensieren?

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Kooperation oder Korruption: Stehen jetzt alle Kooperationen zwischen Arzt, Krankenhaus und Industrie unter Korruptionsverdacht?

Katharina Nebel

Dr. Katharina Nebel Private Kliniken Dr. Dr. med. Nebel     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Geriatrische Reha

Rainer Norden

Dr. Rainer Norden v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Verbessert eine gute Ausstatung mit Pflegekräften die Qualität der Krankenhäuser? Ergebnisse einer Studie

Gerhard Nordmann

Dr. Gerhard Nordmann Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Geriatrie als Gemeinschaftsaufgabe - Sektorübergreifende Versorgung

O

Ulrich Orlowski

Dr. Ulrich Orlowski Bundesministerium für Gesundheit     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Krankenhausstrukturgesetz scharf gestellt: Bilanz und 1. Erfahrungen

P

Alexander Picker

Dr. Alexander Picker Molecular Health GmbH     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

Cornelia Prüfer-Storcks

Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Krankenhausstrukturgesetz scharf gestellt: Bilanz und 1. Erfahrungen

Stephan Puke

Dr. Stephan Puke Sana Kliniken Duisburg GmbH     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Qualitätssicherung in neuer Dimension

R

Herbert Rebscher

Prof. Dr. h.c. Herbert Rebscher Institut für Gesundheitsökonomie und Versorgungsforschung (IGV Research)     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Krankenhausstrukturgesetz scharf gestellt: Bilanz und 1. Erfahrungen

Klaus Reinhardt

Dr. Klaus Reinhardt Hartmannbund - Verband der Ärzte Deutschlands e. V.     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Gemeinsam handeln, integriert versorgen, leistunsgerecht honorieren - Braucht es eine neue Vergütungssystematik?

Ludger Risse

Ludger Risse St. Christophorus-Krankenhaus GmbH     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Verbessert eine gute Ausstatung mit Pflegekräften die Qualität der Krankenhäuser? Ergebnisse einer Studie

Bernhard Rochell

Dr. Bernhard Rochell Kassenärztliche Bundesvereinigung     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Gemeinsam handeln, integriert versorgen, leistunsgerecht honorieren - Braucht es eine neue Vergütungssystematik?

Dirk Ruiss

Dirk Ruiss Verband der Ersatzkassen e.V.     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Geriatrie als Gemeinschaftsaufgabe - Sektorübergreifende Versorgung

S

Johannes Salem

Dr. Johannes Salem Universitätsklinikum Köln     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

Oliver Schenk

Oliver Schenk Bundesministerium für Gesundheit     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    Herkulesaufgabe für die nächste Legislaturperiode: Integrierte Versorgungsplanung über die Sektoren hinweg

Andreas Schlüter

Andreas Schlüter KBS Geschäftsführungs-GmbH     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Wem gehört die Zukunft: Große Ketten und integrierte Gesundheitskonzerne als Erfolgsmodell?

Christian Schmidt

Prof. Dr. Christian Schmidt, MPH Universitätsmedizin Rostock     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Verwaltungsakt oder Innovationsmotor: Was bringt der Innovationsfonds dem Patienten?

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Wie werden Ärzte in Zukunft arbeiten? Folgen für die Versorgung

Alexander Schmidtke

Alexander Schmidtke Klinikum Augsburg     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Ambulante Versorgungsangebote im stationären Sektor? Gatekeeper vor den Krankenhäusern?

Joachim M. Schmitt

Joachim M. Schmitt BVMed - Bundesverband Medizintechnologie e. V.     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Kooperation oder Korruption: Stehen jetzt alle Kooperationen zwischen Arzt, Krankenhaus und Industrie unter Korruptionsverdacht?

Gabriele Schnabel

Gabriele Schnabel HolsingVital GmbH     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Reha - ein Erfolgsfaktor für Patienten und Gesellschaft

Hendrik Schneider

Prof. Dr. Hendrik Schneider Universität Leipzig     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Kooperation oder Korruption: Stehen jetzt alle Kooperationen zwischen Arzt, Krankenhaus und Industrie unter Korruptionsverdacht?

J.-Matthias Graf von der Schulenburg

Prof. Dr. J.-Matthias Graf von der Schulenburg Leibniz Universität Hannover     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Fortschritte und Herausforderungen der Gesundheits- und Pflegepolitik sowie Patientenrechte

Kevin Schulte

Dr. Kevin Schulte Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen Universitätsklinikum Schleswig-Holstein     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Wie werden Ärzte in Zukunft arbeiten? Folgen für die Versorgung

Stefan Schumann

Stefan Schumann Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft GmbH     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Wie gewinnt man gutes medizinisches Personal aus dem Ausland?

Barbara Steffens

Ministerin Barbara Steffens Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen     Vita

  • 07.03.2017 09:30 -11:30 Uhr

    Eröffnungsveranstaltung: Grußwort

  • 08.03.2017 15:30 - 17:00 Uhr

    Aktuelle gesundheitspolitische Themen und Schwerpunkte in Nordrhein-Westfalen

Frank Stollmann

Dr. Frank Stollmann Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Geriatrie als Gemeinschaftsaufgabe - Sektorübergreifende Versorgung

Andreas Storm

Andreas Storm DAK-Gesundheit     Vita

  • 07.03.2017 09:30 - 11:30 Uhr

    Herkulesaufgabe für die nächste Legislaturperiode: Integrierte Versorgungsplanung über die Sektoren hinweg

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Wie wird man zum attraktiven Arbeitgeber? Gesundes Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement

T

Ulrich Theelen

Dr. Ulrich Theelen Zentrale Auslands- und Fachvermittlung     Vita

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Wie gewinnt man gutes medizinisches Personal aus dem Ausland?

Ulrich Theißen

Ulrich Theißen Deutsche Rentenversicherung Rheinland     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Qualitätssicherung in neuer Dimension

Karl Ferdinand Prinz von Thurn und Taxis

Karl Ferdinand Prinz von Thurn und Taxis Thurn und Taxis s.r.o. Unternehmensberatung     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Fachkräftemangel im Gesundheitswesen - Neue Berufe als Lösungsansätze

Tibor Tinschmann

Tibor Tinschmann Kliniken der Stadt Köln gGmbH     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Welche Prozesse und Strukturen braucht das Krankenhaus der Zukunft?

V

Dirk  van den Heuvel

Dirk van den Heuvel Bundesverband Geriatrie e. V.     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Geriatrische Reha

Christof Veit

Dr. Christof Veit IQTIG - Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen     Vita

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Wie lässt sich Qualität im Gesundheitswesen messen? Bessere Versorgung durch die Anwendung geeigneter Performanceindikatoren

Ingrid Völker

Dr. Ingrid Völker WISO S. E. Consulting GmbH     Vita

  • 07.03.2017 09:30 -11:30 Uhr

    Eröffnungsveranstaltung: Kongresseröffnung

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Wie wird man zum attraktiven Arbeitgeber? Gesundes Arbeiten und Betriebliches Gesundheitsmanagement

W

Günter Wältermann

Günter Wältermann AOK Rheinland/Hamburg     Vita

  • 07.03.2017 12:00 - 13:30 Uhr

    Digitalisierung im Krankenhaus - lassen sich dadurch die Herausforderungen aus dem Krankenhausstrukturgesetz kompensieren?

  • 08.03.2017 11:00 - 12:30 Uhr

    Krankenhausstrukturgesetz scharf gestellt: Bilanz und 1. Erfahrungen

Ulrich Wandschneider

Dr. Ulrich Wandschneider Asklepios Kliniken GmbH     Vita

  • 08.03.2017 13:45 - 15:15 Uhr

    Wem gehört die Zukunft: Große Ketten und integrierte Gesundheitskonzerne als Erfolgsmodell?

Jürgen Wasem

Prof. Dr. Jürgen Wasem Universität Duisburg-Essen     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Weiterentwicklung des Risikostrukturausgleichs: Wird diese Zuweisungssystematik Ihren Zielen gerecht?

  • 08.03.2017 09:00 - 10:30 Uhr

    Gemeinsam handeln, integriert versorgen, leistunsgerecht honorieren - Braucht es eine neue Vergütungssystematik?

Jochen A. Werner

Prof. Dr. Jochen A. Werner Universitätsklinikum Essen     Vita

  • 07.03.2017 14:45 - 16:15 Uhr

    Wem vertraut man in Zukunft mehr: Dem Artzt oder Dr. Watson? Werden wir in Zukunft noch Ärzte brauchen? Umgang mit Big Data.

Christoph Wolters

Christoph Wolters Zentrum für ambulante Rehabilitation Münster     Vita

  • 07.03.2017 16:30 - 18:00 Uhr

    Geriatrische Reha